Month: March 2012

Top 5 – Open Source Netzwerk-und Performance-Monitoring + Alerting System

Top 5 – Open Source Netzwerk-und Performance-Monitoring + Alerting System

Einführung – Überwachung Ihres Netzwerks und verschiedenen Anwendungen ist der wichtigste Teil Ihrer bussiness. So wählen Monitoring-Tools ist kritisch und wichtigste Aufgabe, weil man sich voll auf dieses Werkzeug, um zu unterrichten, wenn etwas schief geht, antworten wird!

1) Nagios – ist ein beliebter Open-Source-Computer-System-Monitor, Netzwerk-Monitoring-und Infrastruktur-Monitoring-Software-Anwendung. Nagios bietet komplette Überwachung und Alarmierung für Server, Switches, Anwendungen und Services und wird als der Defacto-Industrie betrachtet
Standard. Nagios unterstützt zwei Arten von Monitoring-Aktive und Passive. Bei aktiver Überwachung Nagios Termine oder sucht aktiv erwähnten Dienstleistungen, während im Falle von passiven Prüfungen, externe Anwendung kann verwendet werden, um Service-Prüfergebnisse vorzulegen.
– Für passive Prüfungen NSCA (Nagios Service Check Acceptor)-Daemon sollte auf Nagios-Server laufen zu passive Prüfungen über das Netzwerk, das passive Prüfungsergebnisse an Nagios über Unix-Socket unterbreiten zu akzeptieren.
– Für Acitive Schecks NRPE (Nagios Remote Plugin Executor) Daemon muss auf Remote-Rechner laufen, um Dienste zu überwachen. Allerdings können Sie SSH zu nutzen.

Zur Überwachung Remote-Hosts und Services Nagios Community stellen Ihnen einige Plugins wie unten gezeigt …
* NRPE – NRPE Daemon auf entfernten Rechnern laufen wird und Nagios Checks Dienste auf entfernten Rechnern via check_nrpe (Befehl) aus Nagios-Hosts.
* Check_mk – Das beste Nagios Plugin zur Überwachung von Remote-Host. Schönheit dieses Plugins ist, dass die meisten der commons Dienste in einem Anschluss an Remote-Hosts überprüft und die Ergebnisse werden als passiv an Nagios übermittelt. Dies verbessert die Leistung, weniger Netzwerkverkehr und natürlich ohne Last oder Belastung für die Remote-Host (die wir beobachten). Für check_mk, müssen wir Agenten installiert check_mk dh check_mk_agent einfaches Shell-Skript und binden Sie dieses Skript in TCP-Port 6556 mit xinetd-Daemon. Check_mk bietet außerdem folgende Features.
– Unterstützung dynamischer check_mk Nagios-Konfiguration Generation, Inventar der Kontrollen.
– Livestatus – ein schönes Plugin, um mit Nagios (Unix-Socket) zu kommunizieren
– Nagios-GUI Multisite – Monitor mehrere Nagios aus einzelnen Web-basierte Schnittstelle
– SNMP unterstützt und automatische Service-Erkennungen für viele Cisco Switches, Routern und NetApp Filer als auch.
Nagios Multisite-GUI – Eine weitere Schönheit der check_mk Nagios-Plugin wird montoring mehrere Nagios mit nur einem Web-basierte Schnittstelle. Diese webbasierte Schnittstelle usese check_mk Livestatus Plugin, um Nagios-Daten.
Check_mk – http://mathias-kettner.de/
URL – http://www.nagios.org/~~V
Autor – Ethan Galstad

2) Ganglia – ist eine skalierbare, verteilte System-Monitor-Tool für High-Performance-Computing-Systeme wie Cluster und Grids. Es ermöglicht dem Benutzer aus der Ferne live betrachten oder historische Statistiken (z. B. CPU-Last Mittelwerte oder Netzauslastung) für alle Maschinen, die überwacht werden. Ganglia ist sehr hilfreich, um herauszufinden, Anwendungs-oder Team klug Ressourcennutzung auch in Cluster-Umgebungen. Wir müssen installiert gmond (Ganglien Monitor Daemon) auf jedem Rechner (in Gruppen oder Cluster), die alle Werte sammelt.
gmetad (Ganglien Metadaten-Daemon) müssen auf einer bearbeiteten in Gruppen oder Cluster, die Daten von bestimmten Servern zu sammeln gmond wird installiert.
URL – http://ganglia.info/~~V

3) Kakteen – ist ein Open Source, Web-basierte Grafik-Tool (Frontend für RRDtool). Kakteen kann ein Benutzer Umfrage Dienste in vorgegebenen Intervallen und Graphen der resultierenden Daten. Es wird allgemein auf Graphen Zeitreihendaten von Metriken wie CPU-Auslastung und Nutzung der Netzwerkbandbreite verwendet. Cacti ist besser, Hardware-Geräte wie Switches, Router per SNMP überwachen.
URL – http://www.cacti.net/

4) Zabbix – Es ist so konzipiert, überwachen und verfolgen den Status verschiedener Netzwerk-Dienste, Server und andere Netzwerk-Hardware. Es nutzt MySQL, PostgreSQL, SQLite, Oracle oder IBM DB2, um Daten zu speichern. Seine Backend ist in C geschrieben und das Web-Frontend ist in PHP geschrieben.
Zabbix bietet verschiedene Monitoring-Optionen. Ein Zabbix-Agent kann auch auf UNIX-und Windows-Hosts installiert werden, um Statistiken wie CPU-Last, Netzwerk-Auslastung, Speicherplatz, etc. überwachen
Als Alternative zur Installation eines Agenten auf den Hosts, umfasst Zabbix Unterstützung für Überwachung per SNMP, TCP-und ICMP-Prüfungen, sowie über IPMI, SSH, Telnet und Verwendung von benutzerdefinierten Parametern.
Zabbix unterstützt eine Vielzahl von Echtzeit-Benachrichtigung Mechanismen. Schönheit von Zabbix ist XMPP Benachrichtigungen!
URL – http://www.zabbix.com/
Autor – Alexei Vladishev

5) Zenoss – Zenoss (Zenoss Core) ist ein Open-Source-Anwendung, Server und Netzwerk-Management-Plattform auf dem Zope Application Server basiert.
URL – http://www.zenoss.com/

HINWEIS – Diese Liste basiert auf persönlichen Erfahrungen und erste Wahl vieler IndianGNU Community-Mitglieder basiert.

Thank you,
Arun Bagul